Ich bin wieder da!

Veröffentlicht auf von Amanda McHaley

Wie Ihr sicher gemerkt habt war ich ein paar Wochen nicht aktiv...

Das lag daran, dass bei mir in den letzten Wochen einfach wahnsinnig viel passiert ist. Ich habe einen Enkelsohn bekommen, den ich natürlich ausführlich (in Berlin) begutachten musste , danach hatten meine Eltern Goldene Hochzeit (unglaublich in der heutigen Zeit oder?), meine Jüngste feierte ihren 10. Geburtstag (jetzt ist sie nach ihrer Aussage "groß"), und dann hat meine Mittlere geheiratet. Nach dem ganzen Stress bin ich jetzt erst mal richtig krank geworden und musste mich regenerieren.

Als letzte steht jetzt noch die Geburt meiner Enkeltochter (das es ein Mädchen wird, meint jedenfalls der Frauenarzt) an und dann war´s dann erst mal... puh

Es sind zwar alles glückliche Events aber stressig sind sie allemal..

Nun seid Ihr jedenfalls up-to-date...

Kommentiere diesen Post

Mondblume 03/26/2009 11:13

Ahhh schön das Du wieder da bist, dann kann ich Dich ja neu verlinken, ich dachte Du hättest den Blog aufgegeben. Ich habe inzwischen sogar zwei Blogs, einmal den mondblumen-Blog und noch einen nur für meine Hobbies...Lieber Gruß Regina

Amanda McHaley 03/26/2009 13:55


Hallo Regina, wow, 2 Blogs... fleißig, fleißig!
Freue mich, dass Du mich besuchst .. habe zwar im Moment Probleme mit meinem Laptop, aber ich arbeite dran... Bis bald
und liebe Grüße, Amanda


teh 03/25/2009 14:30

Ich kenn das mit dem "mal-nicht-aktiv-sein". Ich hab selbst gerade so eine Phase hinter mir, wenn auch aus anderen und nicht so schönen und aufregenden Gründen wie du.

Liebe Grüße
teh

Amanda McHaley 03/26/2009 13:56


Tja, jetzt sind die Viren und die Würmer im Computer... hoffe, mein Schwiegersohn bekommt es bald wieder hin. Danke für deine lieben Grüße und viele Grüße zurück , Amanda