Zitat 10

Veröffentlicht auf von Amanda McHaley

Geschichten schreiben ist eine Art, sich das Vergangene vom Halse zu schaffen.

Johanm Wolfgang von Goethe

Veröffentlicht in Zitate & Sprüche

Kommentiere diesen Post

honighase 02/07/2009 23:16

"Vom Halse zu schaffen" ist schon sehr hart ausgedrückt... aber ich finde, über etwas zu schreiben, kann sehr befreiend sein!

Amanda McHaley 02/08/2009 00:10


Da stimme ich dir zu.. Manchmal ist es nicht gerade einfach etwas in Worte zu fassen, was einem im Kopf herum geht... Hat man es erst in Worte verpackt, ausformuliert und niedergeschrieben ist es
konkret geworden und man kann es "bearbeiten" und hinter sich lassen... eben "vom Halse schaffen". Dann fühlt man sich durchaus befreit...! Oft ist es ein Stück weit Therapie...LG