Ups and downs

Veröffentlicht auf von Amanda McHaley

die letzten Jahre waren äußerst turbulent und hatten Potential mich schier in den Wahnsinn zu treiben. Eigentlich hätte ich einen Therapeuten aufsuchen müssen, um die Zeit zu bewältigen. Aber irgendwie konnte ich mich nie dazu durchringen einen Seelenklemptner aufzusuchen.  Hätte ja sein können, dass er meint, ich könnte auch meinen Anteil an "Schuld" haben. Undenkbar...!

Erzählen möchte ich hier von ein paar Ereignissen, die mich in den letzten Jahren geprägt haben. Scheidung, Einsamkeit, umgeworfen werden, aufstehen und kämpfen...

Ein Spruch von Winston Churchill (30.11.1874 - 24.01.1965 brit. Politiker und Nobelpreisträger) half mir durch meine Talsohlen:

Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird...


Ich bin wieder da!

Veröffentlicht in Lebenslagen

Kommentiere diesen Post